Wechseljahre – Wechselzeit

Wechseljahre - Wechselzeit | Hera Schulte WestenbergEine große Anzahl von Frauen verdrängen das Thema „Wechseljahre“, da sie nur unangenehme Vorstellungen damit verbinden. Den meisten graust davor, ohne das sie genau wissen, was diese Zeit mit sich bringen kann. Einige Beschwerden sind bekannt wie Hitzewallungen, Migräne, Schlafstörungen und Stimmungsschwankungen. Etwa ein Drittel der Frauen im entsprechenden Lebensalter, etwa ab 50, sind davon betroffen.

Fast alle jedoch haben seelisch und praktisch damit zu tun: Kinder werden groß und gehen aus dem Haus, Eltern werden alt und hilfsbedürftig. Veränderungen in der Familienstruktur, im Berufsleben, aber auch in Bezug auf Träume, Wünsche, Bedürfnisse zeigen sich.

Alles in allem bedeutet das viel Bewegung, zuweilen kann es sich chaotisch anfühlen. Manch eine Frau erkennt sich selbst nicht mehr.

Wie schön ist es, sich in dieser bewegten Zeit Unterstützung zu gönnen! Sich begleitet auf Neuland zu wagen durch Gespräche, Sich-Annehmen und Verstehen lernen im neuen Gewand.

Wechseljahre - Wechselzeit | Hera Schulte WestenbergIn der Gruppe mit Gleichgesinnten sich selbst erfahren durch Gespräche, Traumreisen, Entspannung und Körperübungen oder/und im Einzelgespräch, wo es auch um Therapieempfehlungen und gezielte Übungen gehen kann.

Solche Treffen können Neugierde wecken und Lust machen auf diesen Umbruch und das Leben danach. Gemeinsam entdecken, dass das Älterwerden Gelassenheit, Lebenserfahrung und Weisheit mit sich bringen kann.

Durch meine jahrzehntelange Beschäftigung mit weiblicher Gesundheit und Sexualität bringe ich die nötige Erfahrung und das Wissen mit, um Frauen in dieser Zeit zu begleiten.

 

Meine Angebote

  • Vorträge
  • Gruppen als Wochenendkurse
  • Einzelberatung